Wie kommt die Hüpfburg zu meinem Veranstaltungsort?
1. Sie holen die Hüpfburg mit Ihrem eigenem Fahrzeug oder Anhänger ab. Kleinere Hüpfburgen (Krake + Party) passen in einen größeren Kombi oder Van. Alle anderen Hüpfburgen müssen auf einem Anhänger oder in einem Transporter transportiert werden! Achten Sie auf genügend Personal zum Be- und Entladen (genaue Anzahl entnehmen Sie den Informationen der einzelnen Hüpfburgen)
 
2. Bei Verfügbarkeit können Sie gegen eine Servicepauschale in Höhe von 10€ einen unserer Transportanhänger nutzen. Bei ausreichnder Vorplanungszeit ist Ihre gemietete Hüpfburg dann bereits mit allen Zubehörteilen fertig gepackt und steht für Sie zur Abholung bereit.
 
Was wiegt eine Hüpfburg?
Das Gewicht der Hüpfburg liegt je nach Modell zwischen 60 und 170 kg.
 
Liefern Sie die Hüpfburg auch zu mir?
Eine Lieferung und Abholung ist möglich. Bitte sprechen Sie uns hierauf in Ihrer Mietanfrage an. Die genauen Lieferkosten berechnen wir Ihnen individuell zu Ihrem Zielort.
 
Ist der Auf- und Abbau schwierig und benötige ich Helfer?

Die Anzahl der benötigten Personen zum Auf- und Abbau sind bei jeder Hüpfburg angegeben. Sie bekommen bei der Abholung der Hüpfburg eine bebilderte Anleitung dazu!

 
Wie lange dauert der Aufbau?
Die reine Aufbauzeit der Hüpfburg - ohne Berücksichtigung Ihrer Zuwegung zum ihrem Aufstellort - dauert in der Regel zwischen 10-15min.
 
Der Abbau dauert je nach Größe und Modell ca. 15-20min.
 
Was mache ich wenn es an dem geplanten Miettag regnen sollte?
Wir bieten Ihnen eine Schönwettergarantie für alle unsere Hüpfburgen! Sollte die Regenvorhersage für den Tag der Veranstaltung min 40% Regenwahrscheinlichkeit vorraussagen, so können Sie bis zum Vorabend um 18 Uhr Ihre Reservierung kostenlos stornieren!
Wir behalten uns vor die Wetterlage mit den gängigen Wetter-Apps und Regenvorhersagen zu überprüfen.
 
Sind die Hüpfburgen auch bei Regen nutzbar?
Bei Regen ist die Hüpfburg zu verlassen und das Gebläse abzuschalten und an einem trockenen Ort unterzubringen. Auf einer nassen Hüpfburg besteht Unfallgefahr!
 
Was mache ich, wenn ein Regenschauer aufzieht und die Hüpfburg nass wird?
Sollte die Hüpfburg während Ihrer Veranstaltung nass geworden sein, blasen Sie sie nachdem der Regen aufgehört hat wieder auf um sie zu trocknen. Mit einem Handtuch können Sie den Trocknungsprozess beschleunigen!
Uns ist bewusst, dass Sie nichts für den aufkommenden Regen können! Sollten Sie die Hüpfburg nass zurück geben, müssen wir Ihnen leider die Reinigung und Trocknung mit 40€ berechnen!
 
Wer haftet dafür, wenn sich mein Kind, wahrscheinlicher jedoch mein Mann, beim Spielen auf der Hüpfburg verletzt?
Der Veranstalter bzw. der Mieter
 
Wer haftet dafür, wenn sich einer meiner Partygäste auf der Hüpfburg verletzt?
Der Veranstalter bzw. der Mieter
 
Kann die Hüpfburg auch mit Schuhwerk genutzt werden?
Nein! Auf keinen Fall, dadurch kann es zu erheblichen Beschädigungen kommen. Reparaturen durch unsachgemäßen Gebrauch werden dem Mieter in Rechnung gestellt. Siehe AGB!
 
Was passiert, wenn beim Spielen versehentlich ein Loch in die Hüpfburg kommt?
Sollte sich herausstellen, dass dieses zu lasten des Benutzers gelegt werden kann, werden auch die anfallenden Kosten dem Mieter in Rechnung gestellt.
 
Muss ich bei einer Beschädigung die komplette Hüpfburg bezahlen?
Sollten die Beschädigungen so groß sein, dass eine Reparatur nicht mehr möglich ist, kann es auch zu einer Neubeschaffung kommen. Diese Kosten, zzgl. Ausfallkosten muss dann auch der Mieter tragen, da es keine Maschinenbruchversicherung gibt. Siehe AGB.
 
Ich möchte eine Hüpfburg über mehrere Tage mieten. Was muss ich über Nacht beachten?
Das Gebläse muss abgebaut und an einem trockenen Ort untergebracht werden. Die Hüpfburg am besten in der Mitte zusammenfalten und mit einer der Planen abdecken um sie vor Feuchtigkeit zu schützen.
 
Wieviele Kinder oder Erwachsene können/sollten sich gleichzeitig in einer Hüpfburg befinden?
Siehe unter Details der Hüpfburgen.
 
Die Feier ist zu Ende, die Kids waren begeistert und auf der Hüpfburg kann man erkennen, was es zum Nachtisch gab...
Muss ich die Hüpfburg vor der Rückgabe reinigen? Und wenn ja, mit was am besten?
Die Hüpfburg muss immer gereinigt übergeben werden! Bitte fegen Sie die Hüpfburg mit einem weichen Besen aus oder saugen Sie alle Bereiche mit einem Staubsauger ab. Ein feuchter Lappen reicht für das gröbste, da es ja nach den AGB verboten ist, Lebensmittel mit in die Burg zu nehmen.